Selbstgebaute E-Gitarren rkock guitars & amps

 

 

Hier geht's zu den Gitarren-Verstärkern

Hier geht's zu den Verzerrern

Zurück zur Startseite

 

Selbstbau von E-Gitarren

Man könnte sich fragen, warum baut man eine E-Gitarre selber. Dazu gibt es sicherlich einige gute Gründe:
Mancheiner baut eine Gitarre, weil er Spaß am Arbeiten mit Holz hat oder weil er Musik-Instrumente liebt, oder die kaufbaren Instrumente entsprechen nicht seinen Vorstellungen.

Man könnte glauben, es sei billiger zu bauen als zu kaufen. Aber wenn man nicht gerade eine Schreiner-Werkstatt oder ein Musik-Geschäft hat, das mit Teilen für Musik-Instrumente handelt, ist es sicherlich preisgünstiger, ein Instrument zu kaufen.

Aber nichts geht über das tolle Gefühl, wenn man am Ende ein selbstgebautes Instrument in Händen hält und diesem die ersten Töne entlockt. Also laß Dich nicht entmutigen und von Deinem Vorhaben abbringen.
Bau Dir die Gitarre, die Du Dir vorstellst.
Und wenn die erste noch nicht so wird, wie Du Dir das wünscht, dann mach es bei der zweiten, dritten, vierten...... besser.

...und hier die Galerie meiner selbstgebauten E-Gitarren

Infos zur Semiakustik mit Sustainblock Infos zur Solid Body X-Plorer  Infos zur Solid Body Xantana Infos zur Lap Steel Gitarre
Archtop-Hollowbody-Gitarre

Die Themen dieser Seite:

 


Zum Anfang der Seite E-Mail an Reinhard Kockmann
Copyright © 1999-2005 by rkock guitars & amps
Seite geändert am: 13. November 2005